Eine Marke – viele Unternehmen

IKEA ist eine Marke, die überall auf der Welt tätig ist. Ein Grossteil der IKEA Produkte bestehen aus Holz.

Unsere Marke ist die Summe von allem, was wir kommunizieren und tun. Sie verbindet die IKEA Einzelhändler mit den anderen IKEA Unternehmen.

Es ist nicht immer einfach, die vielen Menschen mit unseren Produkten zu erreichen. Darum nutzen wir Franchising als Geschäftsformat. Unser Franchisesystem ermöglicht uns eine Expansion auf internationaler Ebene, während wir gleichzeitig das IKEA Konzept bewahren. Inter IKEA Systems B. V. ist die IKEA Franchisegeberin, die das IKEA Konzept kontinuierlich weiterentwickelt und die Umsetzung auf allen Märkten gewährleistet. Die Franchisenehmer betreiben das tägliche Einzelhandelsgeschäft und zahlen dafür eine Franchisegebühr.

Unser Franchisesystem

Inter IKEA Systems B.V. ist die Eigentümerin des IKEA Konzepts und die globale IKEA Franchisegeberin. Andere IKEA Unternehmen sind mit der Entwicklung des Sortiments, der Versorgung und der Kommunikation betraut. Gemeinsam mit IKEA Franchisenehmern, verbessern und entwickeln wir IKEA weiter, damit es relevanter und inspirierender wird.

IKEA Franchisenehmer

Die oben aufgeführte Liste zeigt auf vereinfachte Weise die Unternehmen/Konzerne, die IKEA Einzelhandelsunternehmen in einem oder mehreren Ländern betreiben. Die aufgeführten Namen sind nicht die juristischen Unternehmensnamen der Franchiseunternehmen, die mit Inter IKEA Systems B.V. Franchisevereinbarungen eingegangen sind.

*Ingka Group verweist auf Ingka Holding B.V. und die kontrollierten Einheiten.

Ingka Group*

Australia, Austria, Belgium, Canada, China (Mainland), Croatia, Czech Republic, Denmark, Finland, France, Germany, Hungary, India, Ireland, Italy, Japan, The Netherlands, Norway, Poland, Portugal, Romania, Russia, Serbia, Slovakia, South Korea, Spain, Sweden, Switzerland, United Kingdom, United States

Al-Sulaiman

Bahrain, Saudi Arabia

Al-Futtaim Group

Egypt, Qatar, United Arab Emirates

Al-Homaizi Group

Kuwait, Morocco, Jordan

Mapa

Turkey

House Market Group

Bulgaria, Cyprus, Greece

IKANO Group

Malaysia, Singapore, Thailand

Northern Birch

Israel

Dairy Farm Group

China (Hong Kong), Indonesia, Taiwan

Sarton Group

Dominican Republic, Spanish Islands

Miklatorg Group

Iceland, Latvia, Lithuania

Aus dem IKEA Konzern wird die Ingka Gruppe

Wir befinden uns im Übergang, unsere Geschäfte nicht mehr als IKEA Konzern, sondern als Ingka Gruppe zu betreiben. Wir tun dies, weil wir eine Anzahl von Unternehmungen angrenzend an IKEA Retail betreiben, die technisch gesehen nicht Teil des IKEA Konzepts sind und weil wir klarstellen wollen, wer wir als Unternehmen in Bezug zum IKEA Franchisesystem sind.

Die Ingka Gruppe besteht aus drei Geschäftsbereichen: IKEA Retail, Ingka Investments und Ingka Centres. IKEA Retail ist unser Kerngeschäft, das wir als Franchisenehmer des IKEA Franchisesystems betreiben. Es ist der grösste Möbeleinzelhändler der Welt und betreibt 367 IKEA Einrichtungshäuser auf 30 Märkten.* Diese IKEA Einrichtungshäuser generierten im GJ '18 838 Millionen Besuche, IKEA.com 2,35 Milliarden Besuche.

* Seit dem 31. August 2018


Das könnte dir auch gefallen