BROGRUND Kombidusch-Set + Therm.-Mischbatt, verchromt

CHF 199.00

Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect und Abholstationen.

Effizienz für die tägliche Verwöhndusche
Mit den VOXNAN, BROGRUND und VALLAMOSSE Duschen wollen wir dir helfen, beim Genuss einer schönen warmen Dusche bis zu 30% Wasser und Energie zu sparen. Um das zu schaffen, mussten wir die richtige Balance zwischen Wasserdruck und Verbrauch finden. Wie haben wir das angestellt? Indem wir Badesachen anzogen, um die Mischbatterie zu testen.
Aber bevor wir uns mit der Technik befassten, befragten wir Menschen in verschiedenen Ländern zu ihren Badezimmern und Duschgewohnheiten. Schnell wurde klar, wie wichtig die paar Minuten unter der Dusche sind. Es geht ja nicht nur darum, sauber zu werden, sondern auch Stress „abzuspülen“ und Entspannung zu finden. Sich eine Auszeit für sich selbst zu nehmen oder die Lebensgeister für den bevorstehenden Tag zu wecken. Wenn man sich morgens den Schlaf aus den Augen spült, wirkt das wohltuende Sprühwasser aus dem Duschkopf wie ein Wachmacher. Aber wusstest du, dass nur 3% des gesamten Wasservorkommens auf unserem Planeten Süßwasser ist? Und dass das meiste davon zu Gletschern gefroren ist? Weil das lebensnotwendige Frischwasser nur sehr begrenzt verfügbar ist, müssen wir alle Wasser sparen.

Der Motor der Dusche

Vor diesem Hintergrund haben wir unser Duschsortiment entwickelt. Wir wollen Wasser- und Energiesparen leicht machen. Das schaffen wir durch clevere Technologien, den Thermostatmischer und einen durchdachten Duscharm. Antony Smith, der zum Entwicklungsteam gehört, arbeitet seit seinem Uniabschluss vor vielen Jahren mit Dusch- und Mischertechnologien. Er beschreibt Thermostatmischer als den „Motor“ der Dusche. „Es ist der Mischer, der einen gleichmäßige Wasserfluss und die richtige Temperatur sicherstellt.“ Antony erklärt, dass es am Thermostatmischer liegt, dass man unter der Dusche nicht merkt, wenn jemand in der Küche Warmwasser aufdreht. Man kann unbesorgt die Dusche genießen, ohne sich zu verbrennen oder einen Kälteschock zu erleiden. Die Mischer, die das Team entwickelt hat, verfügen über eine Sicherheitssperre bei 38°C. So kann nichts passieren, wenn z. B. ein Kind das Wasser zu heiß einstellt.

Duschtest in Badesachen

Ein weiterer wichtiger Punkt, den es bei der Schaffung eines komfortablen und nachhaltigen Duschsortiments zu beachten galt, war die kleine Dichtung im Duscharm, die den Wasserfluss reguliert. Die Herausforderung bestand für das Team darin, die richtige Balance zwischen Wasserfluss und Wasserdruck zu finden, sodass man weniger Wasser verbraucht, ohne das Duscherlebnis zu beeinträchtigen. Das konnte das Team nur auf eine Weise beurteilen: „Wir machte uns mit Badesachen im Gepäck auf die Reise nach China zum Lieferanten, um die ersten Prototypen auszuprobieren“, erzählt Antony lachend. In Schwimmbadmontur testete er dann die verschiedenen Sprühfunktionen: voller Strahl, kräftiger Strahl, Sprühstrahl, Massagestrahl und verschiedene Kombinationen daraus. „Jeder bevorzugt andere Einstellungen, und wir wollen, dass jeder so duschen kann, wie es ihm am besten gefällt. Vielleicht genießen die Menschen das Duschen ja noch ein bisschen mehr, wenn sie wissen, dass es wasser- und energiesparend ist“.

Dieser Artikel bietet noch viel mehr

picto/designers-thoughts Created with Sketch.

Designer thoughts

Duschen mit gutem Gewissen

Bei all unseren Duschen, Handduschen und Kombidusch-Sets sorgt ein integriertes Druckausgleichsventil für verminderten Wasserdurchfluss bei gleichem Druck. Das ist ein kleiner Schritt in unserem großen Wassersparprogramm. Wir haben nämlich beschlossen, bis Ende 2020 mehr Trinkwasser zu sparen als wir verbrauchen. Und jede Maßnahme, die sparsamer mit Wasser umgeht, bringt uns diesem Ziel näher.

BROGRUND Kombidusch-Set + Therm.-Mischbatt, verchromt

CHF 199.00